Biologische Kulinarik

Die Rückbesinnung auf ein maßvolles, natürlich-schmackhaftes und daher gesundes Essen ist uns ein großes Anliegen und das Credo in unserer Küche. Unsere Marija, sie ist für den Garten verantwortlich, und Gerti, zuständig für die Hügelbeete, versorgen uns mit frischem Gemüse, Obst und Kräutern. Besonders beliebt sind auch Gertis feine Mehlspeisen und Desserts, mit denen sie unsere Gäste immer wieder begeistert.
In den Genuss unserer Küche kommen ausschließlich unsere Hausgäste, wir führen kein Restaurant.


Naturpark-Frühstück: Brot und Gebäck (Weckerl, Semmel, Mohnweckerl, Kipferl, Reingerl u.v.m.) werden von uns selbst gebacken. Hausgemacht sind auch unsere Marmeladen, Aufstriche, Säfte, Kuchen, Joghurt, Kompott, Smoothies und Getreidebreie. Fleisch, Wurst und Käse kommen aus der Produktion einheimischer Bauern und sind, wie alle unsere Lebensmittel, aus biologischem Anbau. Eine große Auswahl an Tees, Kaffeespezialitäten, Flocken und Müslis, Trockenfrüchten sowie frischem Obst nach Saison ergänzen unser wertvolles Bio-Buffet.

Abendmenüs gibt es bei uns am Montag, Mittwoch und Freitag. Wir kochen steirische Spezialitäten wie Polenta und Käferbohnensuppe, köstliche Getreide- und Nudelgerichte (auch Pasta machen wir selbst), variantenreiche Strudel (eine Spezialität unserer Küchen - Gerti), knackige Salate und viele andere vegetarische Gerichte. Bei der Fleischauswahl sind wir sehr kritisch. Das Rindfleisch stammt vom nahe gelegenen Zebuhof der Familie Muster, Huhn, Lamm und Schweinefleisch (Labonca-Hof) sowie Fische von Thomas Pock entsprechen unseren hohen Ansprüchen von Qualität, Haltung und Schlachtung der Tiere.

Jause zwischendurch:
eine steirische Jause bieten wir Ihnen nachmittags und am Dienstag und Samstag Abend an. Vom Käferbohnensalat über die Brettljause bis hin zu herrlichen Rohmilch-Käsen und Salaten reicht unsere Angebot für Sie. Traditionelle Mehlspeisen und steirische Büffets auf Vorbestellung runden das kulinarische Angebot ab.

Vegetarische Yoga-Küche: für die Teilnehmer unserer Yoga-workshops kochen wir vielseitige vegetarische Gerichte. Mittags gibt es frische Salate und Suppen, aber auch Süßes kommt hier nicht zu kurz. Das Frühstück ergänzen warme Getreidebreie und warmes Obst sowie smoothies.

Einige unserer Produkte sind übrigens in unserem Hofladen zu kaufen. Die Weine und Edelbrände gibt es auch im Online-Shop.

Kontrolliert und zertifiziert von: